Wir suchen ein neues zu Hause!

Diese Tiere suchen dringend eine neue Familie! Bei Interesse zögern Sie bitte nicht und nehmen Kontakt zu uns auf - wir helfen Ihnen gerne und unterstützen Sie bei der Aufnahme eines Tieres in Ihre Familie!

TIGER &, BLACKY

Art: Katzen
Geschlecht: männlich
Rasse: EK
Alter: 2 Jahre (12/19)
Färbung: getigert, schwarz
Beschreibung: TIGER und sein Bruder BLACKY, zwei verschmuste, kastrierte Katerburschen, bisher nur Wohnungshaltung suchen Familienanschluss; gerne auch mit sicherem Freigang nach entsprechender Eingewöhnungszeit. TIGER (getigert) hat Durchsetzungsvermögen und braucht Aufmerksamkeit. BLACKY (schwarz) ist eher zurückhaltend und ein sensibles Fell. Weitere Infos von der Pflegemama.

Kontaktperson: Frau B. Jax, Förderverein Eifeltierheim
Telefon: Frau Kiewer(Pflegestelle) 02692 - 1067

MAX

Art: Katzen
Geschlecht: männlich
Rasse: EK
Alter: 18 Monate (12/19)
Färbung: schwarz
Beschreibung: MAX, ein lebhafter, spielfreudiger, kastrierter Kater liebt seine Streicheleinheiten; bisher nur Wohnungshaltung. Er wohnt mit Tiger und Blacky zusammen auf der Pflegestelle und will wie seine älteren Samtpfotenfreunde von lieben Katzeneltern adoptiert werden, am liebsten ebenso mit sicherem Freigang. Seine Pflegemama gibt gerne weitere Infos über das hübsche Fell.

Kontaktperson: Frau B. Jax, Förderverein
Telefon: Frau Kiewer(Pflegestelle) 02692 - 1067

MAJA

Art: Katzen
Geschlecht: weiblich
Rasse: EKH
Alter: ca 1 Jahr (11/19)
Färbung: getigert/weiß
Beschreibung: MAJA, ein junges Katzenmädchen, ist etwas scheu, lässt sich aber anfassen. Die Samtpfote ist kastriert und gechipt und hofft bald ein neues Heim mit Freigang, ohne Kleinkinder und Hund zu finden.

Kontaktperson: Frau D. Hüweler, PS Förderverein Eifeltierheim
Telefon: 0160 - 4834670

BEETHOVEN

Art: Katzen
Geschlecht: männlich
Rasse: EKH
Alter: 10 Wochen (12/19)
Färbung: weiß
Beschreibung: BEETHOVEN und sein Bruder Tango, der bereits ein schönes Zuhause gefunden hat, wurden ab der fünften Woche nicht mehr von ihrer Mutter versorgt und landeten so auf einer Pflegestelle. Beethoven wickelt mit seinem Charme jeden um die Pfote; er ist ein absoluter Kampfschmuser, Erzähler und, wenn er nicht gehörlos wäre - wie sein berühmter Namensvetter - und deshalb ein katzensicheres Zuhause braucht, wäre er schon längst vermittelt. Eine katzensichere Terrasse oder ein Gehege im Garten wären optimal. Die Pflegeeltern könnten beim Bauen helfen, da sie ihren Garten auch katzensicher gemacht haben. Nach draußen sollte die weiße Fellnase auf jeden Fall; die Wiese unter den Pfoten fühlen, Mäuse jagen und den Freigang genießen. Das quirlige Samtpfötchen wartet auf tierliebe und verantwortungsvolle Menschen.

Kontaktperson: Frau M. Kayser, PS Förderverein Eifeltierheim
Telefon: 0177/2194811

IDA

Art: Katzen
Geschlecht: weiblich
Rasse: EKH
Alter: ca 6 Jahre (11/19)
Färbung: graugetigert mit weiß und rotbraunen Flecken
Beschreibung: IDA, eine sehr ruhige und nette Katzendame, kann gegen Schutzgebühr in ein freundliches Zuhause als Zweitkatze oder als Single vermittelt werden. Weitere Infos von der Pflegemama.

Kontaktperson: Frau D. Hüweler, PS Förderverein Eifeltierheim
Telefon: 0160 - 4834670

HEIDI & EMMI

Art: Katzen
Geschlecht: weiblich
Rasse: EKH
Alter: ca 4 Monate (12/19)
Färbung: getigert
Beschreibung: HEIDI (liegend) und EMMI sind zwei wildgeborene Schwestern im Tiger-/Leopardenlook. Die zwei Süßen sind Anfang August geboren, entfloht, entwurmt und stubenrein. Da die Beiden noch etwas ängstlich sind, suchen sie ein ruhiges und liebevolles Zuhause mit späterem Freigang. Infos von der Pflegemutter. EMMI ist vermittelt!

Kontaktperson: Frau S. Kiesgen, PS Förderverein Eifeltierheim
Telefon: 06531 - 7389 oder 0157 - 33656357

MATZE

Art: Katzen
Geschlecht: männlich
Rasse: EKH
Alter: 3,5 Monate (12/19)
Färbung: schwarz
Beschreibung: Der Kater MATZE hat mit seiner Katzenfamilie auf der Straße gelebt; er ist FiV und Leukose negativ. Auf der Pflegestelle verhält er sich schüchtern und zurückhaltend. Der kleine Katerbursche braucht Zeit, um Vertrauen zu seinen neuen Menschen aufbauen zu können. Dann wird er ein wunderbarer Begleiter für seine Katzeneltern sein. MATZE soll mit Artgenossen leben und nach entsprechender Eingewöhnung Freigang haben.

Kontaktperson: Frau M. Kayser, PS Förderverein Eifeltierheim
Telefon: 0177 - 2194811

SAMTPFOTEN aus Kroatien (Tierschutzverein) suchen ein Zuhause!

Art: Katzen
Alter: 9 Monate bis 2 Jahre; 5 Jahre
Beschreibung: Acht freundliche, verschmuste, reine Wohnungskatzen (außer MIMA), die auch für Haushalte mit Kindern jeden Alters gut geeignet sind, suchen ein liebevolles Heim. Alle Katzen sind voll medizinisch versorgt, d.h. kastriert, entwurmt, entfloht, neg. getestet auf FIV/FeLV, geimpft, gechippt und haben einen EU-Pass. Sie sind zwischen 9 Monaten und 2 Jahren alt. Nur Klaudija ist 5 Jahre alt. Alle werden nur in reine Wohnungshaltung vermittelt bis auf die Russisch Blau Katzendame MIMA, die auch in Freigang darf. Sie kommen von einem befreundeten Tierschutzverein aus Nordkroatien und werden am ersten Februarwochenende in DE ankommen. Bei Interesse kann eine (oder mehrere) Katzen unverbindlich reserviert und auf der Pflegestelle besucht werden. Die Adoption ist aber trotz Reservierung nicht zwingend, denn die Chemie muss stimmen. Bei Interesse und Fragen bitte Pflegestelle Herforst anrufen. (Das rot-weiße Fell ist PARKER! Die Russisch Blau ist MIMA! Alle anderen Pfoten sind auf den Fotos benannt.)

Kontaktperson: Frau J. Luna, PS Förderverein Eifeltierheim
Telefon: 0173 - 2665055, auch Whats App, nach 17:00 Uhr

BRUNO & LILLY

Art: Hunde
Alter: ca 6 Monate
Beschreibung: BRUNO (schwarz-weiß) und LILLY (beige), ein ungleiches Geschwisterpaar, im Juli 2019 geboren, geimpft, gechippt, entfloht und entwurmt. Sie wurden auf der Suche nach etwas Essbarem an den Mülltonnen der Stadt Kallikratia in Griechenland gefunden. Völlig orientierungslos, ausgehungert und auf sich allein gestellt. Im kalten Winter bedeutet das für die meisten Welpen den Tod. Sie wurden gerettet und suchen ein gutes, liebevolles Zuhause. Sie werden eher groß, d.h. über 50 cm und auch bestimmt über 20-25 Kg, es sind griechische Schäferhundmischlinge. Welpentypisch sind sie noch sehr verspielt, haben Flausen im Kopf. Sie kennen Kinder, Katzen und sind verschmust und aufgeweckt "bis hinter die Ohren". Eine kleine Herausforderung, die sich auf jeden Fall lohnt! Da braucht man auch Augen am Hinterkopf. Aber es macht auch total viel Spass mit ihnen! Sie befinden sich jetzt auf Pflege in der Eifel und warten auf ihre Familie.

Kontaktperson: Frau A. Zimmer, PS Förderverein Eifeltierheim
Telefon: 0175 - 9397538

DAGGY

Art: Katzen
Geschlecht: weiblich
Rasse: EKH
Alter: 6 Monate
Färbung: getigert-weiß
Beschreibung: DAGGY, das hübsche, sehr verschmuste und spielfreudige Katzenmädchen, lebte mit seinen Geschwistern und ihrer Mama auf einem Betriebsgelände, von wo sie auf die Pflegestelle kam. Sie ist gechippt, kastriert und artverträglich. Gerne kann sie als Zweitkatze in ein liebes Heim vermittelt werden. Daggy freut sich nach entsprechender Eingewöhnungszeit auf Freigang.

Kontaktperson: Frau D. Neumann, PS Förderverein Eifeltierheim
Telefon: 0176 - 24779172